News

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00cbb94/kirasalange/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00cbb94/kirasalange/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00cbb94/kirasalange/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00cbb94/kirasalange/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Newsletter

Kira Salange präsentiert am 24.11.2012 die 7. Bonner Aids Gala zu Gunsten der BAG e.V., Eintritt ab 15.00 € ermäßigt 10.00 €, Beginn 20.oo Uhr im Brückenforum Bonn Beuel, Friedrich Breuer Straße 17, 53111 Bonn, unter anderem mit der Verleihung des BAG Red Ribbon Globe, und dem BAG Projekt "Junge Talente" Viel Spaß wünschen wir schon jetzt, - folgen Sie uns und unseren Freunden und twittern Sie mit uns, oder besuchen Sie mich auf Facebook. Für die ganz neugierigen haben wir auf youtube auch Videos bereit gestellt. Eure Kira


Hauptmenü

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00cbb94/kirasalange/modules/mod_stats/helper.php on line 106
Seitenaufrufe : 152591
4. Bonner Aids Gala

Kira Salange präsentierte die 4 Bonner Aids Gala im Brückenforum Bonn Beuel.

Charity 2009:  Applaus für eine gelungene Reise um die Welt
4. Bonner Aids Gala war ein voller Erfolg und unterstützt neue Präventionsprojekte


Bonn, Dezember 2009 – Rhythmus im Blut hatten bei der 4. Bonner Aids Gala nicht nur die über 150 Künstler, die ohne einen Cent Gage für die gute Sache am 27. November 2009 auf der Bühne im Bonner Brückenforum standen. Denn mehr als 500 Gäste feierten begeistert bis in den frühen Morgen. Gut gelaunt wurde im ausverkauften Saal gesungen, getanzt und die Musiker mit stehenden Ovationen belohnt.
Das abwechslungsreiche Programm bot auch in der vierten, vom Travestie-Star Kira Salange präsentierten Auflage eine gelungene Mischung aus Latin-Pop, deutschem Rock und Schlager, britischer Crossover-Musik sowie kölscher Stimmung, die von der Schirmherrin Marie Luise Nikuta, den Blau Wiesse Funke Köln Wahn und den Rosa Funken gekonnt entfacht wurde. Im Verlauf des Programms hatte das perfekt eingespielte Moderatoren-Duo Dirk Störck und Ralf Döring-Markin eine kurze Verschnaufpause, denn die Ankündigung der deutschsprachigen Stars des Abends übernahm in professioneller Manier der ehemalige Hitparaden-Moderator Uwe Hübner. Begeistert zeigte sich das Publikum vom diesjährigen Stargast Matthias Carras, der mit seinen Balladen die Gäste im Brückenforum ebenso verzauberte wie der „Wilde Herzen“-Sänger Michael Fischer.

Ein besonderes Highlight war neben der Show von Kira Salange, die eine Mischung aus Travestie und Trash, Cabaret, Schlager und Zauberei präsentierte, auch der späte, dafür aber Aufsehen erregende Auftritt der eigens aus London eingeflogenen Crossover-Band „Heist“.
Im Verlauf des Abends wies Organisator und Moderator Ralf Döring-Markin auch auf den ernsten Hintergrund des Charity-Events hin. Denn trotz zahlreicher Präventionsprojekte steigt die Zahl der HIV-Neuinfektionen ständig. Daher ist es notwendig, die Arbeit der Initiativen tatkräftig und finanziell zu unterstützen. „Sämtliche Einnahmen des Abends aus dem Kartenverkauf, der Tombola und der Bildversteigerung des Künstlers Henning O. werden lokalen Präventionsprogramme hier vor Ort und besonders auch einem Haus für HIV-Waisen in Südafrika zufließen“, erklärte Ralf Döring-Markin am Abend.

Musikalisch und auch mit ihren Tombola-Preisen brachte die 4. Bonner Aids Gala ihre Gäste um die ganze Welt. „Das war die absolute Krönung eines tollen Abends“, erklärte Birgit Herrmann, die begeisterte Gewinnerin der Luxusreise-All-Inclusive Reise nach Jamaika, die von MEIERS WELTREISEN und AirBerlin gestiftet wurde, und ergänzte: „ Es ist ein wunderbares Gefühl, auf der einen Seite mit einer Spende zu helfen und auf der anderen Seite bald ein neues Land kennen lernen zu dürfen – so macht Helfen doch richtig Freude!“ Als weiterer Hauptpreis lockten das Bucuti Beach Resort und Martinair mit einer All-Inclusive-Reise nach Aruba.

Wer bei der Tombola ein wenig Glück hatte, lernt in den nächsten Monaten Deutschland kennen. Denn die zahlreichen Reise-Gutscheine von Partnerhotels aus ganz Deutschland gesponsert vom Mercure Bonn Hardtberg bescheren nun einigen Gala-Gästen unbeschwerte Ferientage. Neben den Reisen wurden auch Sachpreise wie z. B. Präsentkörbe des HIT Marktes Bonn Tannenbusch verlost und auf der Bühne überreicht.


Das Programm der 4. Bonner Aids Gala alphabetisch im Überblick:
·    Bernard J Butler
·    Matthias Carras (Stargast)
·    „doppelt so schlecht“ (Projekt der Bonner Aids Gala e.V. zur Förderung junger Talente)
·    Blau Wiesse Funke Köln Wahn (Ehrengäste 2009/4. Mal dabei)
·    Rosa Funken
·    Michael Fischer (bekannt von den Wilden Herzen)
·    Meike Garden (Speciale Late Night Guest - bekannt vom Eurovision Song Contest 1988)
·    Conny Kanik Band (Dresden - Rock und Pop)
·    Nina Klopschinskie
·    Nadine Kraemer Band (Köln - Rock und Pop)
·    “Kulturschock“ (Travestie aus Köln)
·    Elena Ley
·    Kim Morrales
·    Pink Poms
·    Power Puschels
·    Kira Salange
·    UNISEX Frisör Show (zum 3. Mal dabei)
·    Tommy Zanko
Moderation: Ralf Döring-Markin & Dirk Störck
Schirmherrschaft: Marie Luise Nikuta